Astra Theme ohne Google-Fonts

Wer aufgrund der DSGVO seine Google Fonts lokal einbinden möchte, dem sei dieses Tool ans Herz gelegt: https://google-webfonts-helper.herokuapp.com/fonts Dort sucht man sich den gewünschten Font und die Styles (kursiv, Schriftstärke) aus, kopiert das Archiv auf den eigenen Server und bindet das CSS bei sich ein.

Alles eingerichtet? Toll. Ab jetzt werden die Schriften direkt vom eigenen Server geladen, und nicht mehr von Googles Servern. Ein Problem besteht aber noch, wenn man ein Theme verwendet, wo man die Schriften über den WordPress Customizer definiert hat. Im Astra Theme z.B. wird dann trotzdem eine Verbindung zum Google-Server aufgebaut und der Font von dort eingebunden.

Mit einer kleinen Codezeile in der functions.php kann das unterbunden werden:

/**
* Do not load a list of Google Fonts in Astra
*/
add_filter( 'astra_google_fonts_selected', '__return_empty_array' );

Leave a Comment

Your email address will not be published.

Scroll to Top